gesund@vita-natur.ch   

  Gratis Lieferung ab 150.00 CHF

 

Basiswissen

Forscher stellen fest, dass ein niedriger Magnesiumgehalt Vitamin D unwirksam macht. Es gibt einen Vorbehalt gegen die Forderung nach mehr Vitamin D: Vergessen Sie nicht das Magnesium! Eine in The Journal of the American Osteopathic Association veröffentlichte Untersuchung ergab, dass Vitamin D ohne ausreichende Magnesiumspiegel nicht verstoffwechselt werden kann, was bedeutet, dass Vitamin D für bis zu 50 Prozent der Amerikaner gespeichert und inaktiv bleibt. "Die Menschen nehmen...

Read More

Die Vitamin D-Forschung hat herausragende Erkenntnisse gewinnen können. Mit dieser Studie haben wir endlich Klarheit, was die optimale Vitamin D-Dosierung betrifft. Hiermit wird die Wirkung von Vitamin D bestätigt, was auf vielversprechende Behandlungserfolge bei zahlreichen Erkrankungen wie Krebs, Autoimmunerkrankungen oder Osteoporose hoffen lässt.   Hier ist die Studie im PDF Format. [easy_media_download url="https://www.vita-natur.ch/wp-content/uploads/2020/02/s41598-019-53864-1-DE.pdf"] [easy_media_download url="https://www.vita-natur.ch/wp-content/uploads/2020/02/s41598-019-53864-1.pdf"]   Vitamine in bester Qualität erhalten Sie bei uns! [vc_empty_space height="75px"][vc_row content_aligment="center"][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="6396" alignment="center" css_animation="bounceInLeft"][/vc_column][vc_column width="1/4"][vc_single_image...

Read More

Mögliche Verbindung zwischen Vitamin-D-Mangel und Verlust der Plastizität des Gehirns Forschungsarbeiten der Universität Queensland könnten erklären, warum Vitamin D für die Gehirngesundheit so wichtig ist und wie ein Mangel zu Störungen wie Depressionen und Schizophrenie führt. Professor Thomas Burne vom Queensland Brain Institute der UQ leitete die Studien, die die Grundlage für die Erforschung besserer Prävention und Behandlung bilden. "Über eine Milliarde Menschen weltweit sind von Vitamin-D-Mangel betroffen,...

Read More

Zu wenig Sonne, zu wenige Nahrungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel führen bei Schwangeren zu einem Mangel an Vitamin D NORWEGISCHE UNIVERSITÄT FÜR WISSENSCHAFT UND TECHNIK Eine von drei schwangeren Frauen in Norwegen hat am Ende ihrer Schwangerschaft einen Vitamin-D-Mangel, wie eine Anfang des Jahres in PLOS One veröffentlichte große Studie gezeigt hat. In den dunklen Wintermonaten Norwegens stieg der Prozentsatz der schwangeren Frauen mit einem Vitamin-D-Mangel auf fünfzig Prozent. "Es ist...

Read More

Cofaktoren sind einzelne Substanzen die im Zusammenspiel eine wesentlich besser Wirkung erzielen. Damit Sie ein ideales Resultat erhalten kaufen Sie in anderen Shops mehrere Artikel. Als Beispiel nehmen wir das Vitamin D3. Dieses wirkt laut Studien (1) mit dem Vitamin K2 in der Qualität MK7 und Magnesium am besten. Unser VITA-Vitamin D3 & K2 mit Magnesiumcitrat schliesst alle Cofaktoren mit ein, wenn Sie die Produkte...

Read More

Der Stoffwechsel von „Vitamin D“ und seinen Metaboliten ist beim Gesunden ein ausbalanciertes System, das auf mehrere Organsysteme verteilt ist. Die wichtigsten Komponenten sind:   7-Dehydro-Cholesterol Ergocalciferol (Vitamin D2) Cholecalciferol (natives Vitamin D3) 25-Hydroxy-Vitamin D3 (Calcifediol, Transport- und Speicherform) 1,25-Dihydroxy-Vitamin D3 (Calcitriol, aktiv wirkendes Hormon).   Das Vitamin D3 Hormon (Vitamin D3 ist ein Steroidhormon) wird zu 80% in der Haut unter Einfluss von UV-B-Strahlung aus 7-Dehydro-Cholesterol synthetisiert....

Read More